Reisetrends 2012/2013

Die Reisetrends der Deutschen im Jahr 2012 sind von der Eurokrise geprägt. So fällt Griechenland bei vielen Überlegungen für die schönsten Wochen im Jahr aus der Betrachtung als Reiseziel. Doch zählen der Bereiche Kultur und der Wunsch nach entspannten Tagen für die gesamte Familie zu den Haupttrends. Nach der repräsentativen Umfrage von lastminute-de liegen in Deutschland auf Platz eins, der Wunsch fremde Kulturen zu erkunden. Darunter Städte und Kulturgüter.

Die Reisetrends der Deutschen im Jahr 2012 sind von der Eurokrise geprägt. So fällt Griechenland bei vielen Überlegungen für die schönsten Wochen im Jahr aus der Betrachtung als Reiseziel. Doch zählen der Bereiche Kultur und der Wunsch nach entspannten Tagen für die gesamte Familie zu den Haupttrends. Nach der repräsentativen Umfrage von lastminute-de liegen in Deutschland auf Platz eins, der Wunsch fremde Kulturen zu erkunden. Darunter Städte und Kulturgüter.

Jörg Burtscheidt (Geschäftsführer bei lastminute.de) hat eine umfassende Studie knapp auf einen Satz zusammengefasst: „Die Zeiten, in denen die Menschen nur einmal im Jahr groß verreisen, sind vorbei.“ Zusätzlich zum Haupturlaub soll auch immer mal wieder die Möglichkeit für einen Kurztrip vorhanden sein. Bei Buchungen im Bereich der Last-Minute-Reisen ist derzeit die Türkische Riviera sehr gefragt, auch beispielsweise die Kanarischen Inseln – eben der typische und klassische Strand-Urlaub für die Familie. Reiseziele für den Kurzurlaub sind bei den Städtereisen mit Kultur ganz klar Barcelona, Berlin, Istanbul und London.

Bei Buchungen im Bereich der Last-Minute-Reisen ist derzeit die Türkische Riviera sehr gefragt, auch beispielsweise die Kanarischen Inseln – eben der typische und klassische Strand-Urlaub für die Familie. Reiseziele für den Kurzurlaub sind bei den Städtereisen mit Kultur ganz klar Barcelona, Berlin, Istanbul und London.