Arbeiten im Urlaub: Worauf kommt es an?

Ein Angestellter kennt das Problem wohl kaum. Er reicht seinen Urlaubszettel beim Vorgesetzten ein, übergibt seine Aufgaben an einen Kollegen und stellt bei E-Mail und Telefon eine Abwesenheitsmeldung ein. Fertig. Für den Selbstständigen bedeutet Urlaub regelmäßig eine kleine Herausforderung. Einerseits gilt es zu entspannen, abzuschalten und Kraft zu tanken. Andererseits müssen auch nach dem Urlaub Aufträge zu bearbeiten sein, die das Einkommen sichern. Die folgenden Tipps helfen dabei, Urlaub und Selbstständigkeit unter einen Hut zu bekommen.

Urlaub mit Baby: 6 wertvolle Tipps für Eltern

Die Geburt eines Kindes stellt das Leben frischgebackener Eltern von einem auf den anderen Tag vollständig um. Plötzlich sind die Bedürfnisse des kleinen Menschen alles, worum sich die Bemühungen und Gedanken im Alltag drehen. Und nicht nur das: Auch gemeinsame Urlaube scheinen nun zum Planungsakt zu werden. Die erste Reise mit Baby aber kann durchaus entspannt und schön werden. Wer die folgenden sechs Tipps berücksichtigt, sorgt für eine gelungene Auszeit.

Lebensgefühl Hygge: Den dänischen Trend im Ferienhaus erleben

Die Dänen sind Weltmeister in „Hygge“. Das Wort „Hygge“ hat viele Bedeutungen, doch benutzen die Dänen es oft in sozialen Situationen. Es ist eine Bezeichnung für ein besonderes und gemütliches Beisammensein, oft mit Freunden und der Familie. „Hygge“ steht für Wohlbefinden und Freude im Hier und Jetzt. „Hygge“ ist etwas ganz besonders, ein Teil der dänischen Volksseele und etwas das man selbst erleben kann, wenn man in Dänemark Urlaub macht.