Von Kiel nach St. Petersburg: Kreuzfahrten auf der Ostsee

Die Ostsee: Dieses Binnenmeer im Nordosten Deutschlands, die Heimat des Bernsteins, ist von zahlreichen Inseln, Meeresbuchten und Förden durchdrungen. Auf einer Kreuzfahrt lässt sich die einmalige Schönheit dieser Region bestaunen. Die Routen führen von der Hansestadt Kiel nach Kopenhagen, Göteborg und Helsinki bis nach St. Petersburg – das Venedig des Nordens.

Hurtigruten – Mit dem Postschiff entlang Norwegens Küste

Für viele sind die Hurtigruten die schönste Reiseroute Norwegens. Und es hat wirklich etwas Magisches mit dem Postschiff entlang der norwegischen Küste zu fahren und die unbeschreiblich schöne Natur zu genießen. Kreuzfahrten sind eine Reiseform, die in den letzten Jahren immer mehr Zulauf gewonnen hat. Auf einfache Art erreicht man so direkt mehrere Urlaubsziele und hat sein Zimmer einfach immer mit dabei. Eine Route, die dabei zu den beliebtesten gehört, ist die Hurtigruten-Route. Doch bevor es auf große Fahrt geht, sollten einige Punkte geklärt werden.

Wochenende in Wien: 5 Tipps für Sparfüchse

Dekadente Habsburger Architektur trifft auf pulsierendes Studentenleben: Dass Wien bereits das siebte Mal in Folge zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt wurde, liegt nicht zuletzt an den extremen Gegensätzen, die sich in der österreichischen Hauptstadt harmonisch vereinen. Da überrascht es eigentlich nicht, dass es absolut möglich ist, in der Stadt der Luxushotels und großen Designer preisgünstig Urlaub zu machen – wenn man weiß, wo man hingehen muss. Wir haben fünf ungewöhnliche Wien-Tipps für Sparfüchse zusammengestellt.